Aufrufe
vor 5 Jahren

Barrierefreie Angebote in Wernigerode

  • Text
  • Wernigerode
  • Teilweise
  • Zugang
  • Barrierefreie
  • Ebenerdig
  • Informationen
  • Entfernung
  • Kurz
  • Knapp
  • Citybus
  • Angebote

arrierefreie

arrierefreie Attraktionen 11 CITYBUS Linien 1, 2 Stadtführungen Viele Stadt- und Themenführungen laden Sie auf einen Rundgang in die Geschichte ein. Begeben Sie sich in die ferne und nahe Vergangenheit von Wernigerode und folgen Sie unseren Stadtführern in eine Zeit der Bauern und Grafen, der Händler und Spielleute. Lassen Sie sich ins mittelalterliche Leben zurückversetzen, auf den Spuren alter Baumeister, einfacher Bürger oder sogar Hexen. Vorwiegend im Innenstadtbereich stattfindende Führungen sind auch für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer und für Sehbehinderte geeignet. Führungen mit einem Gebärdendolmetscher melden Sie bitte mindestens 14 Tage im Voraus bei der Tourist-Information an, auch für die verschiedenen Themenführungen (einige im Kostüm) wird um eine Voranmeldung gebeten. Öffentliche Stadtführung „1000 Schritte rund ums Rathaus“: – täglich 10:30 Uhr ab Marktplatz (Tastmodell vor der Tourist-Information) – Samstag 14:00 Uhr, zusätzlich u. a. Themenführungen – Dauer ca. 60 Minuten KoNTAKT WERNIGERoDE ToURISMUS GmbH Tourist-Information Marktplatz 10 38855 Wernigerode Telefon: 0 39 43 / 5 53 78-35 Fax: 0 39 43 / 5 53 78-99 www.wernigerode-tourismus.de info@wernigerode-tourismus.de Informationen kurz und knapp Parkplatz: Entfernung zum Objekt: Behindertenparkplätze: Öffnungszeiten: Mai – Oktober: Mo. – Fr. 9:00 Uhr – 19:00 Uhr Sa. 10:00 Uhr – 16:00 Uhr So. 10:00 Uhr – 15:00 Uhr November – April: Mo. – Fr. 9:00 Uhr – 18:00 Uhr Sa. 10:00 Uhr – 16:00 Uhr So. 10:00 Uhr – 15:00 Uhr ja 70 m ja Zugang außen: ja Zugang innen: – Barrierefrei: ja Rollstuhl-WC: ja Behindertengerecht: mit Hilfe Blindengerecht: teilweise Gehörlosengerecht: nein HILLEBoRCH führt durchs und ums Rathaus vom Keller bis zum Dach – eine nicht ganz alltägliche Betrachtung mit einigen Überraschungen. Nicht für Gehbehinderte geeignet. Termine: Terminaushang in der Tourist-Information, Veranstaltungsdatenbank im Internet Dauer: ca. 1 ½ Stunden Treffpunkt: Eingang Ratskeller Karten: Tourist-Information Wernigerode

12 barrierefreie Attraktionen CITYBUS Schloß Wernigerode® Das Schloß Wernigerode® war ursprünglich eine mittelalterliche Burg, die sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem romantischen Residenzschloss wandelte. Mehrere Umbauten in der Spätgotik, der Renaissance und im Barock änderten nachhaltig das Erscheinungsbild, aber erst durch den Blankenburger Baumeister Carl Frühling wurde das Schloss zu einem Gesamtkunstwerk im Stil des Historismus ausgebaut. Neben den Rundgängen und der schönen Aussicht auf die Stadt, bietet das Schloss noch weit mehr. Zu den zahlreichen Angeboten zählen die wechselnden Ausstellungen, Veranstaltungen und nicht zu vergessen die Möglichkeit für standesamtliche und kirchliche Trauungen. Vom Haltepunkt der beiden Kleinbahnen (Schloßbahn und Bimmelbahn), die Sie zum Schloss befördern, folgt noch ein Anstieg (ca. 100 m) bis zu den Schlossterrassen. Den Aufgang entlang befinden sich Souvenirläden zum Stöbern. Genießen Sie den Ausblick oder lassen Sie sich in historischen Kostümen fotografieren. Rollstuhlfahrer gelangen durch einen gesonderten Zugang in den Schlossinnenhof, teilweise ist auch der 1. Rundgang für sie möglich, nach Maßgabe der Möglichkeiten und der personellen Situation wird Ihnen auch vom Schlosspersonal geholfen – gesonderte Rundgänge für Blinde bzw. Sehbehinderte für Gruppen ab 10 Personen (um Voranmeldung wird gebeten) Informationen kurz und knapp Parkplatz: nein ja Entfernung zum Objekt: – 30 m Behindertenparkplätze: nein ja Zugang außen: ebenerdig Zugang innen: außen: bedingt – ebenerdig Barrierefrei: mit ja Anstieg Rollstuhl Zugang innen: WC: nur nein Terrasse und Behindertengerecht: Schlossinnenhof, teilweise Blindengerecht: sonst teilweise viele Stufen Gehörlosengerecht: Barrierefrei: nein teilweise Rollstuhl-WC: nein Behindertengerecht: nein Blindengerecht: mit Hilfe Gehörlosengerecht: teilweise – Führungen mit Audio-Guide-Gerät (in deutscher, englischer und holländischer Sprache) Rollstuhlfahrer, denen der steile Anstieg ab dem Haltepunkt der Bahnen zu anstrengend ist, sollten die Möglichkeit nutzen, mit einem Großraumtaxi bis auf die Schlossterrasse zu fahren. Dort hat man einen fantastischen Blick auf die Stadt bis hin zum Brocken. KoNTAKT Schloß Wernigerode® Am Schloß 1 38855 Wernigerode Telefon: 0 39 43 / 55 30 30 Fax: 0 39 43 / 55 30 55 www.schloss-wernigerode.de zentrale@schloss-wernigerode.de Öffnungszeiten: Mai – Oktober: täglich 10:00 – 18:00 Uhr letzter Einlass: 17:30 Uhr November – April: Di. – Fr.: 10:00 – 17:00 Uhr letzter Einlass: 16:00 Uhr Sa., So., Feiertage: 10:00 – 18:00 Uhr Montag geschlossen

Wernigerode

Imagefaltblatt Wernigerode
Aktuelle Fahrpläne der Harzer Schmalspurbahn
Wernigerode "Auf einen Blick"
Wernigerode Kinderstadtplan
VIA ROMEA GERMANICA
Broschüre Hochzeitsstadt Wernigerode
Imagefaltblatt Wernigerode (vietnamesisch)
Harzer Klosterwanderweg
Gastgeberverzeichnis Wernigerode Schierke 2020
Leitfaden Wernigerode & Schierke 2020
Insider Tipps September 2020
Tipps August 2020
Insider Tipps Juli 2020
Insider Tipps Juni 2020
Insider Tipps Mai 2020
InsiderTipps April 2020
InsiderTipps März 2020
Insider Tipps Februar 2020
InsiderTipps Januar 2020
Insider Tipps Dezember2019
Insider Tipps November 2019
InsiderTipps Oktober2019
InsiderTipps September2019
InsiderTipps August 2019
Insider Tipps Juli 2019
Insider Tipps Juni 2019
Insider Tipps April 2019
Insider Tipps Mai 2019
Insider Tipps März 2019
Insider Tipps Februar 2019
Insider Tipps Januar 2019
Insider Tipps Dezember 2018
Insider Tipps November 2018
Insider Tipps Oktober 2018
Insider Tipps September 2018
Insider Tipps August 2018
InsiderTipps Juli 2018
InsiderTipps Juni 2018
InsiderTipps Mai 2018

Schierke

Imagefaltblatt Schierke (deutsch)
Imagefolder Schierke (english)