Aufrufe
vor 5 Jahren

Barrierefreie Angebote in Wernigerode

  • Text
  • Wernigerode
  • Teilweise
  • Zugang
  • Barrierefreie
  • Ebenerdig
  • Informationen
  • Entfernung
  • Kurz
  • Knapp
  • Citybus
  • Angebote

ortsplan

ortsplan Wernigerode mobil im Ort 5 Helmstedt Osterwieck B 6 Braunschweig Goslar Ilsenburg Ilsenburger Straße Drei-Annen-Hohne Braunlage Schierke (Brocken) Alte Poststr. 11 Ilsenburger Straße Friedrichstraße Waldhofstr. Bhf. Westerntor 244 Dornbergsweg Ochsenteichstr. Ringstraße 6 7 8 Westernstr. Johann - Forckestraße 5 4 Bahnhofstraße Albert-Bartels-Straße Marktplatz Tourist- Information 4 3 3 2 Marktstraße Vor der Mauer Pfarrstraße Bahn- hofs- platz Bahnhofstr. Breite Straße Breite Straße Burgstraße Sebastian - Bach - Straße 6 HSB - Endpkt. 2 7 10 DB Bhf. Bus Bhf. 9 5 244 B 6 244 Schmatzfelder Straße Braunschweig Goslar Lindena lee Lindenallee 1 1 Halberstädter Straße B 6 Schloß Wernigerode ® Halle (Saale) Quedlinburg Blankenburg Magdeburg Halberstadt Benzingerode Heimburg Auffahrt Zentrum Nöschenröder Straße 244 ortsplan Schierke Mühlental Erfurt Nordhausen Elbingerode Brocken Brockenbahn Brockenstraße Bahnhof Bahnhofstraße Bahnhofstraße Hermann-Löns-Weg 1 Hagenstraße 2 1 Tourismus Sandbrinkstraße KirchbergAlte Dorfstraße Alte Wernigeröder Straße Wernigerode

6 mobil im Ort CITYBUS City-Bus Wernigerode verfügt über vier Tag-Linien und eine Nacht-Linie. Alle Busse der Stadtlinie, die sogenannten Citybusse, sind mit Rampen ausgestattet. Es sind ausschließlich Niederflurbusse im Einsatz, die ein bequemes Ein- und Aussteigen ermöglichen. Im Bus werden die Haltestellen optisch und akustisch angegeben. Am Haltepunkt „Rendezvous”, in der Stadtmitte, gibt es eine elektronische Fahrplanauskunft. Von hier aus können Sie auch in andere Citybus-Linien umsteigen. KoNTAKT Harzer Verkehrsbetriebe GmbH Dornbergsweg 7 38855 Wernigerode Telefon: 0 39 43 / 26 37 03 Fax: 0 39 43 / 56 41 80 www.hvb-harz.de info@hvb-harz.de Informationen kurz und knapp Parkplatz: ja Entfernung zum Objekt: 30 m Behindertenparkplätze: ja Zugang außen: ebenerdig Zugang innen: außen: – ebenerdig Barrierefrei: Zugang innen: ja – Rollstuhl Barrierefrei: WC: nein ja Behindertengerecht: Rollstuhl-WC: teilweise nein Blindengerecht: Behindertengerecht: teilweise Gehörlosengerecht: Blindengerecht: teilweise Gehörlosengerecht: teilweise Das gut ausgebaute Streckennetz bringt Sie im Halb-Stunden-Takt zu Ihrem gewünschten Ziel, so dass sich lange Wege erübrigen. Mit dem Wernigerode-Ticket nutzen Sie dieses Angebot kostenfrei. Wernigeröder Schloßbahn, Bimmelbahn und Kutschfahrten Diese Kleinbahnen und die Pferdekutschen bringen Sie auf unterschiedlichen Strecken durch die Altstadt zum Wernigeröder Schloss. Dabei können Sie prägnante Fachwerkhäuser sehen und erleben eine Stadtführung auf Rädern. Abfahrt ist in der Gustav-Petri-Straße an der „Alten Kapelle“, hinter dem Einkaufszentrum „Altstadt- Passagen“ oder in der Marktstraße (hinter dem Rathaus an der Blumenuhr). Das Schloss selbst ist leider nicht rollstuhlgerecht besuchbar, aber wenn Sie einen kleinen Anstieg nicht scheuen, genießen Sie einen schönen Blick von der Schlossterrasse auf die Stadt. Die Bahnen sind mit einer Rampe für Rollstuhlfahrer ausgestattet. Es kann aber nur ein Rollstuhl pro Bahn befördert werden (Elektro-Rollstühle müssen über einen Antrieb der Hinterräder verfügen). Klappbare Rollstühle können je nach Auslastung mitgenommen werden. Die Pferdekutschen sind für den Rollstuhltransport nicht geeignet. Abholung von Reisegruppen vom Busparkplatz, Hotel oder Bahnhof ist möglich. Auf Wunsch finden auch Stadtrundfahrten und Sonderfahrten statt.

Wernigerode