Aufrufe
vor 6 Monaten

Gästemagazin - Zeit. zu bleiben

  • Text
  • Arena
  • Stadt
  • Feuerstein
  • Brocken
  • Harzer
  • Schierker
  • Harz
  • Schierke
  • Wernigerode
  • Zeit
Gästemagazin für Wernigerode und Schierke. Zeit, zu bleiben im Harz 2021.

Zeit,

Zeit, zu bleiben 18 … FÜR FRISCHLUFT-LIEBENDE IN DIE PEDALE UND LOS! Was haben Boulogne-sur-Mer an der französischen Atlantikküste und St. Petersburg an der Ostsee mit Wernigerode wohl gemeinsam? Durch alle drei Städte führt der Europaradweg R1. Aber das ist natürlich nicht die einzige Strecke, auf der geradelt werden kann. Unsere Region bietet gemütliche Touren für GenießerInnen genauso wie rasante Abfahrten für Downhill-Fans. Ebenso geraten bei den abwechslungsreichen Wegen über Stock und Stein alle Moutainbike-Begeisterte ins Schwärmen. Kurz: Bei uns gibt es für jedes Fitness- und Adrenalin-Level die passende Tour. Tour1 Tour2 Tour3 FÜR FAMILIEN MIT TOURENRÄDERN Glasmanufaktur Derenburg STRECKENLÄNGE: ca. 17,3 km DAUER: 2 Stunden HÖHENMETER: 80 m FITNESSLEVEL: leicht START: Parkplatz am Katzenzeich WEGBESCHREIBUNG: Vom Parkplatz aus folgt man der Holtemme immer flussabwärts, vorbei an einer wundervollen Flusslandschaft mit zahlreichen Fischtreppen und alten historischen Mühlen, die teilweise auch besichtigt werden können. Durch die Orte Minsleben und Silstedt geht es weiter nach Derenburg, wo sich die Glasmanufaktur mit großem Spielplatz und Glaserlebniswelt befindet. Die Rücktour ist auf derselben Strecke möglich. Als Alternative führt der Radweg entlang der L82 zurück nach Wernigerode. FÜR TRAINIERTE MIT MOUNTAINBIKES Kloster Michaelstein / Eggeröder Brunnen STRECKENLÄNGE: 32 km DAUER: 3,5 Stunden HÖHENMETER: 580 m FITNESSLEVEL: mittelschwer START: Am Lustgarten in Wernigerode WEGBESCHREIBUNG: Startpunkt für diese Tour ist der Lustgarten in Wernigerode. Von hier folgt man der Wegmarkierung mit dem blauen Punkt in Richtung Blankenburg. Entlang des Waldrandes kommt man vorbei an den Orten Benzingerode und Heimburg, bis hin zum Kloster Michaelstein. Von da aus folgt man der Beschilderung in Richtung Eggeröder Brunnen. Nun hat man es fast geschafft und wird mit einer Abfahrt nach Wernigerode belohnt. FÜR PROFIS MIT MOUNTAINBIKES Zum Brocken hinauf und zurück STRECKENLÄNGE: 38,6 km DAUER: 4 Stunden HÖHENMETER: 1.070 m FITNESSLEVEL: schwer START: Floßplatz in Wernigerode WEGBESCHREIBUNG: Durch das Drängetal geht es bergauf nach Drei Annen Hohne. Dort passiert man den Hohne Hof vom Nationalpark, weiter auf den Glashüttenweg, um dann der Beschilderung zum Brocken zu folgen. Bei gutem Wetter darf man sich oben auf ein atemberaubendes Panorama freuen. Von da aus geht es nur noch bergab. Nach 4 km auf der Brockenstraße biegt man nach links auf den Gelben Brink. Über den Molkenhausstern und dem Waldgasthaus Steinerne Renne erreicht man die Bielsteinchaussee, die zurück nach Wernigerode führt. Bei Outdooractive sind viele Fahrradrouten hinterlegt! regio.outdooractive.com/ oar-wernigerode/de/

BEI UNS IN DER TOURIST-INFO • Radkarten mit beschilderten Wegen • Karten mit Routen-Vorschlägen und Trails für Tourenrad / Mountainbike Unser Online-Shop: shop.wernigerode-tourismus.de EVENT-TIPP E-BIKE YOUR LIFE 04. – 05.09.2021 *ebike-your-life.com

Wernigerode